Showing: 1 - 10 of 19 RESULTS
Kletterrose - Foto: Colin via Unsplash
Kletterpflanzen Rosen

5 Kletterrosen-Sorten für Balkon und Kübel

Noch hat es sich nicht überall herumgesprochen: Kletterrosen können in einem ausreichend großen Kübel auch auf Balkon und Terrasse einziehen. Mittlerweile gibt es speziell gezüchtete kleine Kletterrosen, die sich schön an einer Rankhilfe ziehen lassen. Und auch normale Kletterrosen blühen im Kübel – wobei sie natürlich nicht zur vollen Größe wachsen, die sie im Garten …

Rosen Winter Winterschutz

Die Rosen ziehen ins Winterquartier

Beim ersten Wintereinbruch im Oktober hat die Schneelast den unteren Ast abgeknickt. Der Winter hat meinen Balkon dick verschneit, für den Lauf der Woche sind zweistellige Minusgrade gemeldet. Bis heute standen meine Rosen mit einem übergeworfenen Jutesack noch draußen, schon etwas Richtung Hauswand gerückt. Angesichts der gemeldeten Temperaturen von -10 Grad und kälter habe ich …

Balkonpflanzen Duft-Geranien Kräuter Rosen Rosenbegleiter Winter Winterschutz

Opfer und Überlebende Winter 11/12

Traurige Ausfälle und schöne Überraschungen bei meinen mehrjährigen Balkonpflanzen nach dem Winter. Der Winter war mit tagelangem Kahlfrost bei fast -20 Grad wirklich heftig. Hier kommt die Opferstatistik: Überwinterung draußen Großer Rosenkübel Beetrose Rosenfee (angehäufelt, Jutesack) Beetrose Larissa (angehäufelt, Jutesack) Gaura lindheimerii ‚Blaze‘ Hyazinthenzwiebeln vom letzten Jahr Storchschnabel Joy (wollte ich eh entsorgen weil zu …

Larissa Rosen Rosenfee Winterschutz

Balkonrosen im Schlafrock

Balkonrosen im Schlafrock bei knackigen Minusgraden. In meiner Gegend ging es in den letzten Tagen runter bis -17 Grad und dazu kommt noch Sonnenschein. Für ungeschützte Pflanzen ist dieses Klima ziemlich tödlich. Durch den Sonnenschein verdunsten die Blätter Wasser, das durch den Frost nicht nachkommen kann. Das ist der gefürchtete Kahlfrost. Während Jacques es in …

Brombeere Glockenrebe Rosen

Was hab ich so gemacht?

Ich hab einiges auf dem Balkon gemacht, aber lauter Kleinkram, der keinen eigenen Post hergibt. Deshalb mach ich hier einfach mal eine Liste! Storchschnabel abgeschnitten – ist schon wieder nachgewachsen   Storchschnabel kann man zurückschneiden, er treibt schnell wieder aus Knautia und Duftsteinrich gestutzt Rosen, Kräuter und Brombeere mit Eisendünger gedüngt wegen Chlorosen Den Sauerklee …

Jacques Cartier Larissa Rosen Rosenfee

Balkonrosen im Juniregen

Rosenfee im Regen Juniregen ohne Ende… heute hat es fast den ganzen Tag geregnet. Ich habe einen kurzen trockenen Moment genutzt, um ein paar Fotos zu machen. Jacques Cartier ist mittlerweile in der dritten Runde Blüten und schiebt neue grüne Triebe nach. Larissa und Rosenfee sind voll mit Knospen, starten aber immer noch nicht so …

Rosen

Roseninsel Starnberger See

Ich bin gerade auf der Roseninsel im Starnberger See. Hier gibt es ein wundervolles Rondell mit historischen Rosen. Ich hab natürlich noch viel mehr Fotos gemacht, die ich später hochlade. Ich warte jetzt noch auf die Fähre zurück nach Possenhofen. Bis bald!Luise Und hier geht’s weiter zu den Fotos der historischen Rosen auf der Roseninsel …

Jacques Cartier Rosen

Bonjour Jacques… Gespräch mit einer Rose

Jacques Cartier, Portlandrose, gezüchtet 1868 Bonjour Jacques, wie geht’s dir heute? Oh là là, kommt wieder diese Frau?? Ach, schön ist er gewachsen, und diese Knospen… Ah non, sie fängt wieder an, misch anzutatschen! Fingärr weg! Gegossen hatte ich ihn ja gestern schon. Dein Wassssär kannst du behalten. Hättest du mal einen ordentlischen Rotwein gießen …