Rosen und Urban Gardening

Angezeigt: 21 - 30 von 128 ERGEBNISSEN
Allgemein

Love is in the Air

Im letzten Jahr habe ich den Balkon gewechselt und gärtnere nun auf einem kleinen Balkon in der Münchner Innenstadt. Dabei mache ich nun Bekanntschaft mit einem Thema, das ich gar nicht auf der Rechnung hatte: TAUBEN. Es ist März, und die Turteltäubchen sind in Hochstimmung. Gurrend und flatternd inspizieren sie ihre Umgebung auf der Suche …

Allgemein

Das wird meine neue Rose

Da Jacques Cartier mich leider verlassen muss (warum, erkläre ich im letzten Post), habe ich mich im Netz nach einer neuen Rose umgetan, die mit den heißen Bedingungen auf meinem Balkon hoffentlich etwas  besser zurechtkommt. Meine Überlegung geht in Richtung der Rosen, die für unsere Breitengerade ein wenig zu empfindlich sind und mehr Sonne vertragen …

Jacques Cartier Schädlinge

Das Rosenjahr 2014 war schwierig

Typisch für Spinnmilben sind krümeligeBeläge. Wenn Gespinste zu sehen sind,ist der Befall schon stark. Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass ich im letzten Jahr in eine neue Wohnung mit einem neuen Balkon umgezogen bin. Die Wohnung ist deutlich größer und schöner, der Balkon ist dagegen leider etwas kleiner ausgefallen als der letzte. Das Mikroklima hält Herausforderungen …

Jacques Cartier

Rosenblüte auf dem Balkon

Rose Jacques Cartier blüht auch dieses Jahr wieder als erster.  Jetzt fängt die schöne Zeit im Jahr an, wo man den morgendlichen Kaffee auf dem Balkon genießen kann. Dazu gibt es bei mir einen grünen Smoothie mit Spinat, Gurke und Banane. Idealerweise fällt der Blick dann auf einen verwunschenen Innenhof und die erste Rosenblüte.

Candia Romantica

Candia Romantica – neue Rose an Bord

Zu meiner Einweihungsfeier haben meine Kollegen mir einen Gutschein meines Lieblingsgartencenters spendiert und mir außerdem als Überraschung eine neue Rose mitgebracht. Candia Romantica ist eine Kleinstrauchrose von Meilland. Die kugeligen Knospen sind außen kräftig Hummerrosa und innen Gelb. Im Aufblühen scheinen die Blüten Rosa, jedenfalls von den wenigen Fotos, die das Internet dazu zu bieten …

Orchideen Tomaten

Endlich!

Am Osterwochenende hatte ich nach viel Arbeit und Umzugsstrapazen endlich Zeit für die Pflanzen. Ich hab meine Orchideen gedüngt und zum Teil umgetopft. Meine Patentomaten kamen in größere Töpfe. Schön wars! Wie habt ihr das lange Wochenende verbracht?

Aussaat Tomaten

Zwischenstand von den Patentomaten

Zum Frühlingsanfang heute gibt es einen Zwischenstand von meinen Patentomaten: Ich habe die Keimlinge pikiert – sprich alle schwächeren Gewächse ausgerupft, so dass nur noch einer pro Topf übrigbleibt. Diese Tomaten wachsen jetzt ganz konkurrenzbefreit weiter und haben ein zweites Blattpaar angesetzt. Bald werden sie für das Anzuchtgewächshaus zu groß und werden in größere Töpfe …

Rosen-Schnitt

Jetzt schon Rosen schneiden?

Sonnige Märztage treiben Rosen und Forsythien Die Forsythienblüte gilt gemeinhin als der richtige Zeitpunkt für den Rosenschnitt. Doch in diesem Frühling kommt alles auf einmal: Zaubernuss, Schneeball, Krokus, Veilchen, Forsythie, die im Normalfall alle nacheinander aufgehen, blühen plötzlich alle gleichzeitig. Was soll der geneigte Hobbygärtner davon halten? Ich hab mich entschieden, dem Braten nicht zu …