Mit Phalaenopsis-Orchideen darf man überraschend rabiat umgehen. Das könnt ihr euch in diesem Video anschauen, das ich neulich gefunden habe. Wenn meine Orchideen fertig geblüht haben – und im Moment blühen sie alle – werde ich zwei davon so behandeln. Man darf tatsächlich den unteren Teil des Strunks und einige Wurzeln abschneiden. Dann haben sie nicht mehr hässliche Tendenz, schief aus ihrem Topf rauszuwachsen und sind einfach… schöne Orchideen.

Meine Schmetterlingsorchideen blühen in Gelb, Bordeaux und Weiß

Quelle + Bonusfilm bei Gartenfernsehen